2001 Ausstellung

2001 Neu-Ulmer Kulturtage, Blick in die Ausstellung

DLR, Berlin, 05. Oktober 2000: Die Aufnahmen entstanden im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Berlin-Adlershof. Das verfolgte Ziel: Scannen mittels einer robotisierten Kamera. Zwei unbekleidete Menschen – männlich/weiblich – wurden digital »abgefilmt«, sodass ein Bild von »Kopf bis Fuß« entstand. Zu sehen ist kein Foto im herkömmlichen Sinn, sondern nur noch pixelgenerierter Haut-Ton.

Bilder aus diesem Themenkreis wurden vom 01. Juli bis 15. Juli 2001 in einer Gruppenausstellung anlässlich der 2. Neu-Ulmer Kulturtage mit dem Thema Paradies gezeigt.