Autoportrait

verzögertes Scan-Portrait

Schon früh experimentierte der Autor mit Techniken der Digitalisierung. Berufsbedingt hatte Werner A. Schöffel ab 1984 Zugang zu Trommelscannern. Durch die Verzögerung von Abtast- und Belichtungsvorschub entstand diese Aufnahme.